Einkaufswagen
Schnellansicht
Login
Suche auf unserer Seite nach Produkten
Weitere

Die Rösterei ist wieder geöffnet am Freitag, 09.12 von 15.30 Uhr bis 18.30 Uhr und am Samstag,
10.12. von 9.00 Uhr bis 13.30 Uhr

...und immer, wenn das Schild vor der Rösterei steht oder jederzeit
telefonisch unter 0791/48111.


            
                Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Hausespresso
Im Angebot

Hausespresso

  • -0%
  • Regulärer Preis €7,00
    (€28,00 / kg)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Typ: Espresso

    Unser Hausespresso ist ein gradliniger, mittelkräftiger Spezialitäten-Espresso, ein Blend aus 80% Arabica- (2 Sorten Arabica aus Brasilien und Kolumbien) und 20% honey-aufbereiteten Robusta-Bohnen. 

    Der Espresso hat eine schöne Schokoladennote mit leichten Beerennuancen sowie eine volle Textur und einen cremigen Körper. Der Röstgrad ist mittelkräftig.

     

    Geschmack  Dunkle Schokolade, Beeren
    Stärke   
    Sorte

    80% Arabica Yellow Catuai und Caturra
    20% India Harley Estate Robusta

    Herkunft

    Brasilien, Cerrado Mineiro, Capim Branco
    Kolumbien Huila Rafael
    Indien, Harley Estate

     

    Zubereitungsempfehlung:   

     


    Der Brasilianer kommt von der Plantage Capim Branco. Ismael Andrade hat mit diesem Kaffee einmal mehr seine hohe Kompetenz in Sachen Spezialitätenkaffee bewiesen. 

    Der Capim Branco hat eine intensive Süße und zarte Fruchtanklänge. Im Geschmack erinnert er an Haselnuss, süße Beeren und Vollmilchschokoladentöne.

    Brasilianische Kaffees galten lange Zeit als Industriekaffees und waren bei den Spezialitätenröstern nicht sonderlich angesehen. Bis einige Kaffeefarmer sich sozusagen „back to the Roots“ wieder auf den hochwertigen Kaffeeanbau konzentrierten und dem Massenmarkt den Rücken kehrten. Ismael Andrade baut seinen Kaffee ganz bewusst für die qualitätsorientierten Spezialitätenröster an. Mit dem Fazenda Sao Silvestre haben wir einen sehr beliebten Spitzenarabica im Sortiment. 
    Der Capim Branco von Ismael Andrade ist ebenfalls ein BSCA Kaffee und schon mehrfach als Cup of Excellence Kaffee prämiert. Bei diesem Arabica handelt es sich um einen trocken aufbereiteten Yellow Catuai. Er wächst im bekannten Hochland Brasiliens, dem Cerrado Plateau.
    Das besondere an der trockenen Aufbereitung ist, dass das Fruchtfleisch bei der Trockung durch die Sonne an der Kaffeebohne bleibt. Dadurch kann die honigartige Süße des Fruchtfleisches in den Bohnenkern eindringen. Diese unverwechselbare Süße findet sich später in der Tasse wieder.

    Der India Harley Estate Robusta wird mit dem Honey Processing aufbereitet. Dadurch bekommt der Rohkaffee einen weichen Geschmack und Aromen von Haselnuss & Vollmilchschokolade. Im Cupping hebt er sich durch seinen klaren und weichen Geschmack klar von anderen reinen Robusta-Sorten ab. Daher eignet er sich hervorragend als Single Espresso und auch als Blend in Kombination mit fruchtigen Arabica-Sorten.